Kendrion Worldwide

Division Industrial

Division Automotive

Kendrion Holding

Kendrion N.V. is a public limited liability company incorporated under the laws of the Netherlands, with its registered office in Zeist.

For general requests:

> Contact
Kendrion Group Services
ics_pic_stage_MT_food_safety_girl_with_milk

Ein Beitrag zur Lebensmittelsicherheit, zum Umweltschutz und zur Gesundheit

Durch die sorgfältige Analyse von Lebensmitteln, Wasser, Luft, Boden und sogar Blutproben können ernsthafte gesundheitliche Schäden vermieden und geeignete Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Für den Schutz von z. B. Verbrauchern ist eine äußerst zuverlässige und extrem genaue Beprobung und Analyse der Verunreinigung von Lebensmitteln und der Verschmutzung von Luft, Wasser und Boden unabdingbar. Deshalb müssen die Messverfahren empfindlich, effizient und kostengünstig sein. Die Hightechgeräte, die diese verantwortungsvolle Aufgabe erfüllen, sind komplex und sehr anspruchsvoll.

Integrierte und miniaturisierte Gasflussregelung
Der weltweite Marktführer in diesem Bereich, ein amerikanisches Unternehmen aus der S&P-500-Liste, das in 150 Ländern operiert und auf die Gesundheit von Mensch und Umwelt spezialisiert ist, legte Kendrion die Herausforderung für eine Steuerung des äußerst präzisen Gasflusses in einem Atomabsorptionsspektrometer vor. Dafür entwickelte und lieferte Kendrion ein komplettes, integriertes und miniaturisiertes Paket bislang getrennter Ventiltechnik und elektronischer Anwendungen für den Einbau in das Gerät des Kunden. Kendrion Kuhnke verwendete sein innovatives Kuhnke AirBoard®-Konzept als Basis für diese Entwicklung. Diese revolutionäre Plug-and-play-Lösung spart Energie, Gewicht, Raum und Kosten. Sie wird dazu verwendet, eine Graphitröhre auf 2800°C zu erwärmen, um Proben zu atomisieren und zu analysieren und gleichzeitig zu verhindern, dass die Außenseite der erwärmten Röhre oxidiert. Auf diese Weise können geringste Verunreinigungen von einem Partikel in einer Milliarde „reinen“ Partikeln gemessen werden.

Gemeinsame Entwicklung einer neuen Generation von Messgeräten
Zur großen Zufriedenheit des Kunden dauerte die Entwicklung von den ersten Anfragen bis zum Produktionsbeginn (SOP) nur eineinhalb Jahre, einschließlich der Prüfung und Genehmigung durch den Kunden und trotz praktischer Hindernisse wie der großen Entfernung (der Kunde ist auf der anderen Seite der Erdkugel beheimatet) und der unterschiedlichen Zeitzonen. Dank der integrierten Systemlösung von Kendrion konnte der Kunde Produkt und Logistikkosten sparen und es wird eine sehr hohe Genauigkeit für stabile Messergebnisse erreicht. Deshalb entschloss sich der Kunde, Kendrion auch bei der Entwicklung einer neuen Generation von Messgeräten einzubeziehen. Kendrion ist stolz, eine miniaturisierte und integrierte, weltweit eingesetzte Lösung liefern zu können, die zu mehr Lebensmittelsicherheit, einer saubereren Umwelt und besserer Gesundheit beiträgt.